Zu Produktinformationen springen
1 Von 8

The Future:Project Shop

Future:System – Transformation beyond Megatrends

Future:System – Transformation beyond Megatrends

Normaler Preis €125,00
Normaler Preis Verkaufspreis €125,00
Early Bird Ausverkauft
inkl. MwSt.
Material

Das Future:System ist das Denkmodell des Future:Project. Die transformative Trendsystematik beschreibt gesellschaftliche Veränderungsprozesse und identifiziert Gestaltungspotenziale für Unternehmen – beyond Megatrends.

Lieferumfang Print: Publikation inkl. Poster und Postkartenset

Lieferumfang Digital: Publikation als PDF zum Download (Einzelnutzung, darf nicht vervielfältigt werden)

Wir bieten Mengenpreise ab 10 Exemplaren und attraktive Konditionen für stationäre Buchhändler:innen. Wenden Sie sich bitte per Mail an uns.

Future:System – Transformation beyond Megatrends | Oktober 2023 | Judith Block, Jonas Höhn, Verena Muntschick, Lena Papasabbas, Nina Pfuderer, Christian Schuldt | ISBN: 978-3-910992-01-6 | ISBN PDF: 978-3-910992-03-0 | 74 Seiten


Sechs große Transformationen, die die Zukunft prägen

Wir definieren sechs große Wandlungsprozesse, die – anders als die lineare Entwicklung von Megatrends – hybrider, komplexer und dadurch aber auch ergebnisoffener sind. Die sechs Transformationen spiegeln die großen Herausforderungen unserer Zeit. Und sie weisen auf Gestaltungspotenziale einer lebenswerten Zukunft hin.

  • Human Digitality: Aus dem Vernetzungsrausch wird kultivierte Digitalität
  • Conscious Economy: Aus der Leistungsgesellschaft wird die Sinnökonomie
  • Co-Society: Aus Polarisierung werden neue Brückenschläge
  • Mindshift Revolution: Aus sozialer Ungleichheit werden ermächtigte Identitäten
  • Glocalisation: Aus globaler Vereinheitlichung wird glokale Vielfalt
  • Eco Transition: Aus grünem Verzicht wird systemische Nachhaltigkeit

Die Subtrends der sechs Transformationen

Von Adaptive Environments über Mental Health Shift bis zu Urban Villages: Die Landschaft der Subtrends befindet sich in ständigem Wandel. Das Trendlexikon des Future:System stellt die aktuell relevantesten dieser Trends vor und ordnet sie den prägenden Transformationen zu. Jeder Subtrend beinhaltet außerdem diverse Trendphänomene, die Nischen- und Zeitgeistströmungen beschreiben und unterschiedliche Trendfacetten eröffnen.

Leseprobe Future:System


Methodik des Future:System

Die Methodik des Future:System geht über bislang bekannte Megatrendtypologien hinaus – mit dem Ziel, die transformativen Wandlungsprozesse unserer Zeit zu beleuchten und daraus konstruktive Zukünfte abzuleiten. Als Grundlagenwerk stellt die Publikation die Haltung des Future:Project vor und legt den Fokus auf die sechs großen Transformationen, in denen die Zukunft heute verhandelt wird – beyond Megatrends.


Über The Future:Project

Wir sind ein Expert:innen-Netzwerk aus erfahrenen Trend- und Zukunftsforscher:innen. Durch unsere tägliche Arbeit schaffen wir Wissen über Transformationen, Trends und Zukunftsvisionen.

Unser Ziel ist die Erschließung der transformativen Potenziale in Richtung einer lebenswerten Zukunft.

Unser Bezugsrahmen ist die hochkomplexe Wirklichkeit der nächsten Gesellschaft.

Unser Werkzeug ist eine neuartige, progressive Trendsystematik, die auf Transformationen fokussiert: das Future:System.


Mengenpreise

  • ab 10 Exemplare: 10 % Nachlass
  • ab 20 Exemplare: 15 % Nachlass
  • ab 50 Exemplare: 20 % Nachlass
  • ab 100 Exemplare: 25 % Nachlass

Mengenpreise gelten nur für gedruckte Bücher und können nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden. Mengenpreise sind nur zulässig, wenn ein:e Endabnehmer:in größere Mengen des gleichen Titels für den eigenen Bedarf abnimmt (z. B. als Präsent für Mitarbeitende, Freund:innen, Geschäftspartner:innen), nicht bei Sammelbestellungen mehrerer Einzelpersonen (vgl. § 5 Abs. 4 Nr. 2 des BuchPrG).

Vollständige Details anzeigen